Veranstaltungen

Mittwoch, 17.01.2018

19:30 Uhr 

Politik & Gesellschaft (Kreuzberg 61)

Heilig-Kreuz-Kirche Kreuzberg 

 

Die Arbeit von amnesty international

Infoabend

 

10961 Berlin, Zossener Str. 64

 

»»» weitere Informationen

20:00 Uhr 

Tanzbühne (Kreuzberg 61)

F40-Studio Thikwa 

 

TANZABEND 4 - Identität ist sowieso Quatsch

Identität beschäftigt das Thikwa-Ensemble gemeinsam mit Choreografin Juli Reinartz und Choreograf Martin Nachbar im "Tanzabend 4".
Bei Juli Reinartz geht es um Technoidentitäten. Wir sind Körpermaschinen und nichts an uns ist natürlich. Soll Technologie unsere Körper eigentlich perfektionieren oder sie weiter ausdifferenzieren? Vielleicht können wir füreinander die Technologie sein, die unsere Körper mit dem ausstattet, was sie brauchen. Dabei wird untersucht, was Affinität bedeutet: Kollektivität jenseits von Vertrautheit. Denn wir kennen uns nicht, nicht mal uns selbst. Was brauchen wir überhaupt? … really really soft Sci-Fi.
TICKETS: 14 € / erm. 8 €

 

10965 Berlin, Fidicinstr. 40

 

»»» zum Veranstalter

20:00 Uhr 

Film/Video (Kreuzberg 61)

Sputnik Kino 

 

Open Screening - Sputnik Kino am Südstern

Filmemacher - egal ob Profis oder Amateure - können ohne Anmeldung, ohne Vorauswahl, ohne Jury, Kurzfilme von maximal 25 Minuten, an deren Produktion sie irgendwie beteiligt waren, im Kino präsentieren. Ein kurzes Q&A nach jedem Film ermöglicht es Filmemachern und Pub­likum ins Gespräch zu kommen. Von Drama, Comedy, Musikvideo, Reportage, Doku, Animation bis Experimental u.v.m. ist jedes Genre möglich. Unerwünschte Inhalte können vom Publikum mit mehrheitlich ge­zeigter roter Karte gestoppt werden. Mögliche Filmformate: Blue Ray, DVD, AVI File, MPG2, MOV, MPG4, bzw. alles, was mit dem VLC-Player abspielbar ist, oder ganz Oldschool - VHS. Eintritt ist wie immer frei.

 

10967 Berlin, Hasenheide 54

 

www.openscreening.de

Donnerstag, 18.01.2018

19:00 Uhr 

Lyrik (Kreuzberg 61)

Lettrétage 

 

BRUETERICH PRESS proudly presents: Mara Genschel & Catherine Hales

Die Schöneberger BRUETERICH PRESS präsentiert an diesem Abend in der Lettrétage zwei nagelneue Gedichtbände: Catherine Hales' "08/15-hegemonien" (aus dem Englischen übertragen von Konstantin Ames) und Mara Genschels "Gablenberger Tagblatt" - zweimal schwierige Lyrik zu einem sehr hohen Preis!
Eintritt 5,-/ erm. 4,-

 

10961 Berlin, Mehringdamm 61

 

»»» zum Veranstalter

Dienstag, 23.01.2018

20:30 Uhr 

Musik (Kreuzberg 61)

BKA-Theater 

 

Unerhörte Musik

Atonal/Zeitgenöss. Klassik | Eintritt: 13,- / 9,-

 

10961 Berlin, Mehringdamm 34

 

»»» weitere Informationen