Veranstaltungen

Donnerstag, 25.04.2019

20:30 Uhr 

Konzert (Reuterkiez)

Ori Café, Bar - Galerie - Projektraum 

 

Big Berry Duo

Eintritt: 5 EUR
Tal Yadin und Omri Abramov sind zwei israelische Jazzmusiker aus Berlin. Omri ist Jazz-Saxophonist und EW-Spieler, Mitbegründer der modernen Jazzgruppe Niogi, Bandleader und gefragter Session-Musiker. Tal ist Jazz- und Rockgitarrist, Anführer seines eigenen Jazz-Trios und aktives Mitglied in zahlreichen Musikprojekten der Berliner Musikszene.

 

12047 Berlin, Friedelstr. 8

 

»»» zum Veranstalter

Freitag, 26.04.2019

21:00 Uhr 

Konzert (Flughafenkiez)

Werkstatt der Kulturen 

 

Jamila & The Other Hereos

Soul, Funk und Rock mit arabischer Folklore
Frauen auf die Bühne! WERKSTATT DER KULTUREN präsentiert World Wide Women Music
Eintritt: 15,- / 10,- (erm.) / 5,- € (mit Berlinpass) | Kinder bis 14 J: frei

 

12049 Berlin, Wissmannstraße 32

 

»»» zum Veranstalter

19:00 Uhr 

Konzert (Kreuzberg SO36)

Regenbogenfabrik 

 

"Wem gehört die Welt"

Solo-Konzert mit Gerhard Bach
Auch politische Lieder sollten tanzbar sein und Spaß machen, meint der Singer/Songwriter Gerhard Bach mit seinem neuen Album „Wem gehört die Welt?“. Bei ihm ist das Persönliche auch das Politische, berührend, manchmal sarkastisch und bisweilen einfach nur vertonte Lyrik. Mit dem Lied „Wem gehört die Welt?“ - mit einem Kinderchor aufgenommen - hat Gerhard Bach bereits im vorigen Jahr etwas formuliert, was sich heute in den weltweiten Freitags-Demonstrationen von Kindern und Jugendlichen manifestiert:
„Wenn die Belüger und die Zocker-Aktionäre alles locker aufgeteilt und eingesackt und den Rest noch klein gehackt, dann sagen wir:
He, wir haben uns die Welt aber anders vorgestellt!“

Eintritt frei - Spenden willkommen.

 

10999 Berlin, Lausitzer Str. 22a

 

»»» zum Veranstalter